Willkommen auf der neuen SCROC Website! Schön, dass du da bist.

Warenkorb

(Leit)Faden für eine bessere Welt

2 Minuten für dein Gewissen

Ohne Transparenz ist Nachhaltigkeit nur ein Wort. Wir von SCROC haben uns zum Ziel gesetzt, nicht nur über Nachhaltigkeit zu reden, sondern Nachhaltigkeit zu leben und transparent für unsere KundInnen zu machen.

Dieser Gedanke trägt sich durch alle Prozesse unseres Unternehmens – von der Wahl der Merinowolle über die europäische Produktion bis hin zu nachhaltigem Wirtschaftswachstum und Mülltrennung im Büro.

Unsere Produkte sind wertvoll, weil wir ihnen von Anfang an Wert geben. Tierwohl ist für uns eine Selbstverständlichkeit: Wir setzen auf 100% mulesingfreie Merinowolle aus Australien. Alle anderen Zutaten unserer Merino Sportbekleidung stammen aus Europa, genauso wie wir ausschließlich auf europäische Produktionen setzen.

Natürlich wollen wir wachsen, aber nicht in großen Sprüngen, sondern in unserem eigenen gesunden Tempo ohne Fremdfinanzierung. Wir planen sorgfältig, dennoch übertreffen manche Teile alle unsere Erwartungen und sind ausverkauft. Aber das ist in Ordnung so. Denn wir sind gegen Überproduktionen und freuen uns, wenn am Ende der Saison das Lager leer ist und Platz für Neues da ist.

Unsere KundInnen tragen unsere Werte weiter und die SCROC Produkte voller Stolz. „Brauchst ned woschn noch’n trogn, nur lüftn“ wird beherzigt – und so die Umwelt geschont und die eigene Zeit lieber im Freien als in der Waschküche verbracht. Hat ein Produkt einen kleinen Schönheitsfehler wird es bei uns repariert.

“Der Drang die Dinge anders zu machen und ständig zu verbessern, begleitet uns jeden Tag.

So werden wir auch in Zukunft Vorreiter in vielen Umwelt- und Entwicklungsthemen sein, da diese Werte von Beginn an in der DNA von SCROC verankert sind.”

Christian Rieger, Gründer & Eigentümer SCROC